22.-23. September in Berlin

vivavelo-Kongress 2022

vivavelo-Kongress

22.-23. September 2022 im Langenbeck-Virchow Haus

Zum sechsten Mal werden im September 2022 in Berlin Fahrradwirtschaft und politische Vertreter*innen, Mitarbeiter*innen aus Verwaltung und die Wissenschaft zusammenkommen, um aktuelle Trends des Fahrradmarktes zu analysieren und nachhaltige Zukunftsstrategien für die Branche zu entwickeln. Inspiriert werden sie dabei von zahlreichen Vorträgen herausragender Referierender aus Wissenschaft und Praxis und durch den interdisziplinären Austausch mit anderen Kongressteilnehmenden.

Weitere Informationen folgen in Kürze .

Vivavelo Kongress 2018

Der Kongress der Fahrradwirtschaft

Plattform für BRanche und Politik

Der vivavelo-Kongress ist die zentrale Veranstaltung der Fahrradbranche sowie größte und wichtigste Plattform für den Austausch von Fahrradwirtschaft mit Politik, Wissenschaft und Verwaltung.

Als Forum des fachlichen Austausches ermöglicht der vivavelo-Kongress relevante Begegnungen und setzt zukunftsweisende Impulse. Der Kongress der Fahrradwirtschaft findet alle zwei Jahre in Berlin statt und wird 2022 erstmals gemeinsam von VSF, Zukunft Fahrrad und ZIV veranstaltet. Bei vivavelo stehen Zukunftsthemen der Branche im Mittelpunkt sowie direkte Austausch aller Akteure.

vivavelo_2016_Richter_175

Das Team hinter dem vivavelo-Kongress

Verbände der Fahrrad-wirtschaft im Schulterschluss

Mit dem Ziel dem vivavelo-Kongress zusätzliche Bedeutung, politisches Gewicht und mediale Aufmerksamkeit zu verleihen, wird es in diesem Jahr eine organisatorische Neujustierung geben: Ab 2022 wird der vivavelo-Kongress eine gestärkte politische Gewichtung und optimierte inhaltliche Agenda präsentieren. Mit diesem Ziel planen und führen der Bundesverband Zukunft Fahrrad (BVZF), der Verbund Service und Fahrrad (VSF) sowie der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) den Kongress erstmals gemeinsam durch. Die drei Verbände der Fahrradwirtschaft setzen damit zusammen ein Zeichen für einen starken, wachsenden Markt mit bemerkenswertem Potential für Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt.

vivavelo Orgateam 2

Erfahren Sie alles zu unseren Vorträgen

Das Programm

TAG 1

Donnerstag, 7. April 2022

10:00 - 11:00 - Main Stage

Morning workshop - The principles of UX design

Doug I. Jones

10:00 - 11:00 - Stage 2

Design as a way of life

Joseph Cassidy

12:00 - 14:00 - Main Stage

When design meets technology

Nikki Harris

12:00 - 14:00 - Stage 2

User behavior change the way we design

Terry Wall

14:00 - 16:00 - Main Stage

storytelling in design - start from basic

John Robinson

14:00 - 16:00 - Stage 2

Design Technology Trends

Noel Meyer

Tag 2

Freitag, 8. April 2022

10:00 - 11:00 - Main Stage

Understand the power of data-driven design

Noel Meyer

10:00 - 11:00 - Stage 2

The Tech designer - A new way to design

Terry Wall

12:00 - 14:00 - Main Stage

Noon workshop - The principles of UX design

Doug I. Jones

12:00 - 14:00 - Stage 2

storytelling in design - Advanced UX research

Laura Ashton

14:00 - 16:00 - Main Stage

Take your UX to the next stage

Joseph Ducker

14:00 - 16:00 - Stage 2

Afternoon Workshop - What is a good design?

Adam Gold

Austausch, Standpunkte, Diskussionen

Unsere REDNER 2022

Doug I. Jones

Design Expert

Joseph Cassidy

love code

Nikki Harris

Technology Freak

Terry Wall

dtech ceo

John Robinson

creative designer

Noel Meyer

happy coder

Laura Ashton

ux expert

Joseph Ducker

design blogger

Adam Gold

Creative Director

Das Video zum Kongress

vivavelo 2020

Der Report

Der VSF e.V. ist ein unabhängiger Fachverband der Fahrradbranche, der mehr als 300 Händler, Hersteller und Dienstleister vertritt. Er steht für einen hohen Qualitätsanspruch, Nachhaltigkeit, Fairness und Verlässlichkeit. Seine Kernkompetenzen liegen in der Vernetzung der Branche und in der Zusammenarbeit mit der Politik. Der VSF entwickelt innovative Konzepte für den unternehmerischen Erfolg seiner Mitglieder und engagiert sich leidenschaftlich für einen wachsenden Radverkehrsanteil. Seine Mitglieder und Partner schätzen die intensive Zusammenarbeit und das starke Gemeinschaftsgefühl.

Der Bundesverband Zukunft Fahrrad ist ein Zusammenschluss dynamischer und innovativer Unternehmen aller Bereiche der Fahrradwirtschaft: Dienstleister, Hersteller, Start-ups der Digitalisierung, Händler und Zulieferer. Der Schwerpunkt liegt im Bereich der Dienstleistungen. Als neue und etablierte Unternehmen in einem stark wachsenden und sich stetig verändernden Markt haben alle ein gemeinsames Ziel: die nachhaltige Mobilitätswende.

Der Zweirad-Industrie-Verband e.V. ist die nationale Interessenvertretung und Dienstleister der deutschen und internationalen Fahrradindustrie. Dazu gehören Hersteller und Importeure von Fahrrädern, E-Bikes, Fahrradkomponenten und Zubehör. Als Branchenverband vertritt er rund 100 Mitgliedsunternehmen gegenüber Gesetzgeber, Regierung, Behörden, Medien, Institutionen und Organisationen.

Play Video about vivavelo Report

Gemeinsam wirken

Die Köpfe hinter Vivavelo